Sed fugit interea, fugit inreparabile tempus...
(Aber es flieht unterdessen, es flieht die unwiederbringliche Zeit...)

Publius Vergilius Maro, römischer Dichter

start